FDP Mittelfranken trauert um Laszlo Riedl

László Riedl, der Kreisvorsitzende der Nürnberger FDP, ist plötzlich und unerwartet zwischen den Jahren von uns gegangen. Er war nicht nur Kreisvorsitzender in Nürnberg, sondern lange Zeit auch Beisitzer im Bezirksvorstand und auch Bezirksschatzmeister. Den Kreisverband Nürnberg führte er mit Leidenschaft und vorbildlichem Einsatz. Seine hohe Kompetenz in vielen Politikfeldern und seine Disziplin waren dabei Vorbild für viele von uns. In seiner Amtszeit vermochte er es, die unterschiedlichsten Meinungen in ihrem liberalen Kerngedanken zusammenzuführen. Dabei achtete er immer sein Gegenüber.  Er diskutierte in der Sache hart, war dabei aber immer fair im Umgang.

Der Verlust reißt menschlich und politisch eine große Lücke in unsere Partei. Wir werden László Riedl stets in Ehren halten! Wir haben einen Freund verloren.


Neueste Nachrichten