The BREXIT Desaster: why we need a liberal Europe more than ever

Der britische Staatsminister a.D., Norman Baker, war zu Gast in Nürnberg und sprach mit uns über die wahrscheinlichen Folgen des Brexit und eventuelle Lösungsansätze. Seine Sicht auf die desaströsen Austrittsverhandlungen, die Wahrscheinlichkeit und Folgen eines „no-deal“ sowie die Chancen auf ein zweites Referendum waren sehr ernüchternd, aber auch sehr aufschlussreich. Auch die Analyse wie es aus seiner Sicht zu dieser Entscheidung kam hat uns einen neuen Blickwinkel erschlossen. Leider sind wir nicht mit viel Hoffnung für eine gute Lösung des Brexit aus der Veranstaltung herausgekommen, haben aber viel über die Hintergründe gelernt. Ein herzliches Dankschön an Norman Baker für die Hintergrundinfos,  Marina Schuster für die Moderation, Thomas Geilhardt für die Kontaktaufnahme mit Norman Baker und allen Gästen für die interessante und tiefgründige Diskussion.


Neueste Nachrichten